Hamburger Fachanwaltsseminare Arbeitsrecht - 11.11.2022


 
 
 
295,00 € (zzgl. 19 % MwSt.)

Bei allen Fragen können Sie jederzeit die verantwortliche Programmmanagerin direkt kontaktieren: Simone Student, simone.student@law-school.de, Tel.: 040 30706 2955.

Das Seminar ist in Präsenz geplant, kann aber - je nach pandemischer Lage - ggf. auch als hybrides oder virtuelles Event durchgeführt werden.


PREIS

Einzelbuchung: € 295,00 zzgl. MwSt.
Mehrfachbucherpreis: € 250,00 zzgl. MwSt. (bei zeitgleichen Mehrfachbuchungen)

Mit der Eingabe des Codes 479896 im Buchungsprozess erhalten Sie bei zeitgleichen Mehrfachbuchungen den reduzierten Preis. Der Code ist bei jeder Buchung einzeln einzulösen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte unser Programmmanagement.

ÜBERSICHT SEMINAR

Datum: 11. November 2022
Zeitraum: 12.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Ort: Bucerius Law School, Moot Court

Agenda:
12.30-13.00 Uhr: Mittagsimbiss

13.00-15.30 Uhr:
Betriebliche Altersversorgung II
Christoph Welscher, Cremon Rechtsanwälte

15.30 –16.00 Uhr: Kaffeepause

16.00 –18.30 Uhr:
Einführung und Änderung von IT Systemen
René Erfurth, Richter, Arbeitsgericht Bremen

ÜBER DIE SEMINARREIHE

Die H.F.A (Hamburger Fachanwaltsseminare Arbeitsrecht) und die Bucerius Education GmbH bieten auch 2022 wieder gemeinsam Weiterbildungsseminare mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht an. Die Veranstaltungen decken sowohl rechtspraktische Themen als auch Spezial- und Nischenthemen ab.

LERNZIELE

In den Seminaren erfahren Sie alle relevanten Änderungen, bleiben auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung und diskutieren aktuelle Entwicklungen mit den Dozenten.

ZIELGRUPPE

Fachanwältinnen und Fachanwälte für Arbeitsrecht und andere arbeitsrechtliche Praktikerinnen und Praktiker.
Fachanwältinnen und Fachanwälte für Arbeitsrecht erfüllen durch den Besuch der Seminare ihre Fortbildungspflicht gemäß § 15 FAO (5 Stunden).

DOZENTEN

Christoph Welscher, Cremon Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Christoph Welscher ist seit 1997 als Rechtsanwalt zugelassen und seitdem Mitglied der Sozietät. Rechtsanwalt Welscher ist Partner der Partnerschaftsgesellschaft CREMON Rechtsanwälte. Sein Tätigkeitsgebiet umfasst alle Angelegenheiten des Arbeitsrechts. Er berät die Arbeitsvertragsparteien in Fragen des Individualarbeitsrechts, insbesondere bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen sowie bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses in Folge von Kündigung oder Befristung. Neben der Vertretung vor den Arbeitsgerichten nimmt die beratende Tätigkeit in allen arbeitsrechtlichen Fragen breiten Raum ein.

René Erfurth, Arbeitsgericht Bremen
René Erfurth ist Richter am Arbeitsgericht Bremen.

Veranstaltungsdaten

Beginn: 11.11.2022
12:30
Ende: 11.11.2022
18:30

Beschreibung



Veranstaltungsort

Location: Bucerius Law School
Adresse: Jungiusstraße 6
20355 Hamburg