Legal Process Management


 
 
 
750,00 € (zzgl. 16 % MwSt.)

WICHTIG

Aufgrund der aktuellen Lage findet das Seminar als virtuelles Training statt.

PREIS

€ 750,00 zzgl. MwSt.
Spezialpreis für die Pilotreihe

ÜBERSICHT SEMINAR

Datum: 27. & 28. Oktober 2020
Zeitraum: 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr
Ort: Webinar via Zoom

Agenda:

27. Oktober 2020

10.00 - 10:30 Uhr: Begrüßung, Überblick, Erwartungen
10.30 - 11.30 Uhr: Einführung Geschäftsprozessanalyse und -optimierung
11.30 - 11.45 Uhr: Coffee & Networking
11.45 - 13.15 Uhr: Praxisbeispiel Geschäftsprozessanalyse und -optimierung
13.15 - 13.30 Uhr: Q&A, Zusammenfassung

28. Oktober 2020

10.00 - 10.15 Uhr: Rückblick Vortag, Q&A
10.30 - 11.15 Uhr: Referenzprozess Rechtsmarkt
11.15 - 12.15 Uhr: Übung (individuell): Modellierung und Optimierung eines IST-Prozesses der eigenen Organisation
12.15 - 13.15 Uhr: Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse
13.15 - 13.30 Uhr: Q&A, Zusammenfassung

ÜBER DAS SEMINAR

Struktur folgt den Prozessen folgt der Strategie – dieser Leitsatz der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre trifft auch auf den Rechtsmarkt zu. Sei es die Einführung einer neuen Technologie oder die organisatorische Gestaltung der Abteilung: Ohne ein Verständnis der betrieblichen Abläufe, respektive einer grundsätzlichen Optimierung derselben, werden weiterführende Maßnahmen nicht die volle, gewünschte Wirkung erzielen.
Die weiter steigende Notwendigkeit zur Digitalisierung erfordert eine detaillierte Kenntnis der Abläufe innerhalb der eigenen Organisation und im Zusammenspiel mit externen Kunden und Geschäftspartnern.


LERNZIELE

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Referenzmodell für einen End-to-End-Prozess im Rechtsmarkt und erlernen Methoden und Techniken zur Geschäftsprozessanalyse und -optimierung. Es werden Definitionen, Rollen, Prozesstypen und Modellierungstechniken trainiert, die den Teilnehmer*innen eine unmittelbare Anwendung in der eigenen Praxis ermöglichen.
Als Ausblick werden grundlegende Funktionen von Workflow-Tools und der Zusammenhang zwischen Geschäftsprozessen und Key Performance Indicator zur Bewertung von Prozessen aufgezeigt.

ZIELGRUPPE

Das Training richtet sich an Teilnehmer*innen, die die Grundlagen der Geschäftsprozessanalyse und –optimierung in einer Rechtsabteilung bzw. einer Kanzlei erlernen möchten.  


Veranstaltungsdaten

Beginn: 27.10.2020
10:00
Ende: 28.10.2020
13:30

Beschreibung



Veranstaltungsort

Location: Virtuelles Training
Adresse: Jungiusstraße 6
20355 Hamburg