In dieser Einheit

In dem Kurs lernen Sie die zentralen Konzepte und Methoden moderner Führung kennen. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit schwierigen, konflikthaften Führungssituationen. Für die Lerneinheiten wurden die zentralen Erkenntnisse der Managementforschung zum Thema Führung in konzentrierter Form aufbereitet. Auf dieser Grundlage lernen Sie die Haltungen und das nötige Handwerkszeug kennen, um ihren eigenen Führungsstil weiterzuentwickeln. Die Ansätze werden auf die konkreten Führungsaufgaben in Organisationen übertragen.
Gesamtlaufzeit: 32 Minuten

Führungsstile (Laufzeit: 11 Min.)

Nach einem kurzen Blick auf die Geschichte von Führungskonzepten, werden in der ersten Videosequenz unterschiedliche Führungsstile vorgestellt: von direktiv und entwickelnd, über Laissez-faire und kooperativ, bis situativ.

Transaktionale und transformationale Führung (Laufzeit: 8 Min.)

Transaktionale Führung ist der vorherrschende Ansatz in leistungs- und wettbewerbsorientierten Unternehmen. Führung über Ziele und Anreizsysteme steht hier im Mittelpunkt. Transformationale Führung wird mittlerweile in zahlreichen Unternehmen und Konzernen als Anspruch an Führungskräfte formuliert. Dabei kommt den Führungskräften Vorbildcharakter zu und es geht um eine individuell-fördernde Beziehung der Führungskraft zu den Mitarbeitern.

Diese Folie fasst die wichtigsten Punkte des Videos zusammen.

Kernaufgaben heutiger Führungskräfte (Laufzeit: 12 Min.)

In dem Video werden die vor allem von Reinhard Sprenger formulierten Kernaufgaben von Führungskräften erläutert: Transaktionskosten senken, Konflikte entscheiden, Zukunftsfähigkeit sichern und Mitarbeiter führen. Alle Aufgaben setzen strukturelle und persönliche Bedingungen voraus.